• Share
  • E-mail
  • Drucken

Dr. Isabel Kainer-Pfuhl, LL.M.

Associate
+49.(0)69.945.196.426
Fax +49.(0)69.945.196.499

Dr. Isabel Kainer-Pfuhl ist als Associate im Bereich gewerblicher Rechtsschutz am Standort Frankfurt am Main tätig. Der Schwerpunkt ihrer Beratung liegt im Patent-, Marken- und Wettbewerbsrecht. Auch berät sie im Arzneimittelrecht, Medizinprodukterecht und Heilmittelwerberecht. Sie vertritt in- und ausländische Mandanten insbesondere aus den Branchen Medizintechnik, Pharma und Luxusgüter. Frau Kainer-Pfuhl berät umfassend im gewerblichen Rechtsschutz, vor allem zu:

  • Patent- und Markenrechtsstreitigkeiten wie Verletzungs-, Nichtigkeits-, Löschungs- und Widerspruchsverfahren
  • Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes
  • Schutz und Durchsetzung gewerblicher Schutzrechte
  • Vorbeugung und Bekämpfung von Produktpiraterie, insbesondere Zollbeschlagnahmeverfahren
  • Gestaltung und Verhandlung von Lizenz-, Distributions- und Sponsoringverträgen

Werdegang

Vor ihrem Wechsel zu K&L Gates im Juli 2015 arbeitete Frau Dr. Kainer-Pfuhl mehrere Jahre in einer anderen führenden internationalen Sozietät in Frankfurt am Main im Bereich gewerblicher Rechtsschutz.

Frau Kainer-Pfuhl studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth. Ihr Referendariat absolvierte sie unter anderem bei führenden internationalen Kanzleien in Frankfurt am Main und Hamburg mit dem Schwerpunkt im gewerblichen Rechtsschutz. Ihren Master of Laws (LL.M.) erhielt sie von der University of Auckland/Neuseeland. Als Stipendiatin des vom DFG geförderten Graduiertenkollegs „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“ promovierte sie zu einem Thema aus den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz und Sportrecht.