• Share
  • E-mail
  • Drucken

Marion Baumann

Associate
+49.(0)30.220.029.306
Fax +49.(0)30.220.029.499

Marion Baumann ist Associate im Berliner Büro der Sozietät und Mitglied der Praxisgruppe Vergabe- und Kartellrecht. Sie berät im Vergaberecht, Europa- und Kartellrecht sowie im öffentlichen Wirtschaftsrecht. In erster Linie gestaltet und begleitet sie Bieter und Auftraggeber in komplexen Vergabeverfahren und Infrastrukturprojekten.

Außerdem berät Frau Baumann umfassend im Kartellrecht, unter anderem zur Vertriebsgestaltung, zur Gestaltung von Forschungs- und Entwicklungsvereinbarungen und zur kartellrechtlichen Compliance. Ferner berät und begleitet sie Mandanten in fusionskontrollrechtlichen Anmeldeverfahren.

Werdegang

Frau Baumann ist K&L Gates im November 2008 beigetreten. Nach ihrem Ersten Staatsexamen 2006 an der Ludwig-Maximilians-Universität, legte sie auch ihr Zweites Staatsexamen 2008 in München ab.

Berufliche Vorträge

Marion Baumann ist eine der Autorinnen des 2016 erschienenen „BeckOK Vergaberecht“.

Weitere Veröffentlichungen umfassen unter anderem:
  • juris Praxiskommentar Vergaberecht, Heiermann/Summa/Zeiss (Hrsg.), 5. Auflage 2016, Mitverfasserin
  • Zulässigkeit und Anfechtbarkeit einer Vergabesperre, NZBau 2016, S. 678 ff., zusammen mit Dr. Annette Mutschler-Siebert