Skip to Main Content
Dr. Bastian Bongertz

Dr. Bastian Bongertz ist Partner im Frankfurter Büro und Mitglied der Bank- und Finanzrechtspraxis. Er berät deutsche und internationale Mandanten in den Bereichen Bankrecht, Finanzrecht und Kapitalmarktrecht. Er hat langjährige Erfahrung bei der Strukturierung von komplexen Finanzierungen, einschließlich Akquisitions- und Übernahmefinanzierungen, Projektfinanzierungen und Refinanzierungen. Darüber hinaus berät Bastian Bongertz kapitalmarktorientierte Gesellschaften, Initiatoren geschlossener Fonds und Banken bei kapitalmarktrechtlichen Vorhaben, wie beispielsweise im Zusammenhang mit Börsengängen, Kapitalerhöhungen und der Emission von Vermögensanlagen.

Bastian Bongertz kam im Juli 2010 zu K&L Gates. Davor war er seit 2007 als Anwalt in einer Partnerschaft von Rechtsanwälten in Frankfurt, von 2005 bis 2007 in einer renommierten internationalen Kanzlei in Düsseldorf tätig. In beiden Kanzleien waren sein Schwerpunkt das Bank- und Finanzrecht.

Additional Thought Leadership Pages
  • 14 April 2020, COVID-19: Aussetzung von Verpflichtungen aus Darlehensverträgen in Deutschland 
  • 14 April 2020, COVID-19: Update zu den Änderungen des deutschen Insolvenzrechts
  • 9 April 2020, COVID-19: Pandemie-Gesetzgebung in Deutschland 
  • Verschuldensunabhängige Haftung bei fehlendem Prospekt trotz Abstimmung mit der BaFin? Zugleich eine Besprechung des Urteils des OLG München vom 2. November 2011 – 20 U 2289/11, Betriebs-Berater, BB 8.2012, 20. Februar 2012, S. 470 f.
  • IAS-Verordnung – Zur Vereinbarkeit der Verordnung (EG) Nr. 1606/2002 mit den Vorgaben des EU-Vertrags und zu den Auswirkungen dieser Verordnung auf das deutsche Bilanzrecht und Bilanzstrafrecht, Baden-Baden, 2008.
Additional News & Event Pages
Return to top of page

Email Disclaimer

We welcome your email, but please understand that if you are not already a client of K&L Gates LLP, we cannot represent you until we confirm that doing so would not create a conflict of interest and is otherwise consistent with the policies of our firm. Accordingly, please do not include any confidential information until we verify that the firm is in a position to represent you and our engagement is confirmed in a letter. Prior to that time, there is no assurance that information you send us will be maintained as confidential. Thank you for your consideration.

Accept Cancel